NeurOptics | TriLas Medical

VIP-300

Das VIP-300 Pupillometer wurde speziell für die Refraktive Chirurgie entwickelt.

  • Batteriebetriebenes Handgerät mit Touchscreen
  • Automatische Messung
  • Video Eytracking
  • Ausgabe von scotopichem, mesopiscehm und niedrig mesopischem Pupillendurchmesser
  • Konstant genaue Messungen auch bei variablen Messabständen
Download Broschüre

VIP-300

Speziell für die refraktive Chirurgie

Das VIP-300 misst den Pupillendurchmesser bei drei vordefinierten Beleuchtungszuständen. So kann z.b. bei Laserrefraktiven Verfahren (LASIK, SMILE etc. ) die zu behandelnde optische Zone genau bestimmt werden. Auch für multifokale Intraokulasrlinsen ist die Bestimmung der genauen Pupillendurchmesser für die Auswahl der richtigen Linse wichtig.

VIP Technologie

Alle NeurOptics Pupillometer verfügen über die eigens entwickelte VIP Technologie (Vertex Invariant Pupillometry). Diese Technik ermöglicht es, unabhängig von Hornhautscheitelabstand, immer zuverlässige, genaue und reproduzierbare Messergebnisse zu erhalten.

Eyetracking

Alle Pupillometer verfügen über ein schnelles Video Eyetracking. Dadurch ist es möglich auch schwierige Messungen vorzunehmen. Z.B. Nystagmus oder bei Kindern.

Batteriebetrieben

Alle Pupillometer sind Batteriebetrieben so kann das Pupillometer auch bei auf Station, oder bei bettlägerigen Patienten eingesetzt werden

Technische Daten

Messverfahren:Computergestütztes  Infrarot Videopupillometer
Pupillendurchmesser:1,0  – 9,0 mm
Genauigkeit:+/-  0,03 mm
Messdauerca 3 – 5 Sekunden
Messwerte:Scotopisch 0,0 Lux, low mesopic 0,01 Lux, mesopisch 10 Lux
Sampling rate30 Bilder pro Sekunde
Stromversorgung:100 -240VAV 50/60Hz, +/- 8 %, ca. 30VA Handgerät batteriebetrieben 30VA