OPTO YAG&SLT mit Tisch | TriLas Medical

OPTO YAG&SLT Kombilaser

Der OPTOYAG&SLT M Kombilaser vereinigt die Leistungen des OPTO YAG und des SLT Lasers in einem kompakten Gerät.

  • Kompakte Bauform
  • Intuitiv bedienbar
  • Besonders für hohe Patientenzahlen geeignet
  • Solid State Q-Switch für lange Lebensdauer
  • Spaltlampe in LED Technik ohne Hitzeentwicklung
  • Hohe Repetitionsrate
  • Zwei unabhängige Laserquellen für hohe Betriebssicherheit
  • Komfortabel geringer Abstand zwischen Patientenauge und Okular
Download BroschüreProdukt anfragen

Der OPTOYAG&SLT M ist in eine für den vorderen Augenabschnitt optimierte Spaltlampe integriert, der SLT Teil ist bei Bedarf abnehmbar. Zum Beispiel um ein Tonometer oder einen Netzhautlaser aufzusetzen.

YAG und SLT Modul verfügen über eine eigene, für die jeweilige Anwendung optimierte Laserquelle. Dies erhöht die Zuverlässigkeit, Effizienz und Ausfallsicherheit, da beide Laser immer im optimalen Arbeitsbereich betrieben werden.

Die Umschaltung in den jeweiligen Behandlungsmodus erfolgt einfach durch Schalterdrehung.

Der OPTOYAG&SLT M besitzt eine sehr schnelle Energieregelung. Testpulse zwischen den Energieeinstellungen sind nicht nötig, so wird die Lebensdauer der Laserquelle maximiert und ein zügiges Arbeiten ermöglicht. Mit der +/-10 % Taste lässt sich die Energie zusätzlich sehr fein einstellen. Die Güteschaltung erfolgt für beide Modi über einen Solid State Q-Switch der praktisch verschleißfrei arbeitet.

PPS nano | TriLas Medical

Auch der OPTOYAG&SLT M hat die Spaltlampe in LED Technik ohne Hitzeentwicklung. Das weiße UV-freie Licht ist für einige Untersuchungen besonders gut geeignet. Gegebenenfalls kann ein spezieller Filter eingeschaltet werden, welcher dann die Farbe der gewohnten Halogenlampe erzeugt.

Der elektrische Gerätetisch ist beim OPTOYAG&SLT M Laser im Lieferumfang enthalten.

Technische Daten

SLT LaserYAG Laser
Laserquelle:Gütegeschalteter, frequenzverdoppelter Nd:YAG Laser (Solid State Q-Switch)Gütegeschalteter Nd:YAG Laser (Solid State Q-Switch)
Wellenlänge:532 nm1064 nm
Pulsdauer4 ns4 ns
Behandlungsstrahl:400 µm Durchmesser, kollimiert< 10 µm
Energie:0,2-2,6 mJ mit +/10% Taste in 33 Stufen fein abstimmbar0,5-10 mJ (Single Burst) bis 25 mJ (Triple Burst) mit +/-10 % Taste fein abstimmbar
Repetitionsrate:> 3 Hz> 3 Hz
Arztfilter:Spezialfilter für farbtreue DarstellungIR-Filter
Öffnungswinkel:< 3°16°
Offset:Für SLT nicht nötigAnterior bis 300 µm, Posterior bis 300 µm
Zielstrahl/Fokussierung:Rote Laserdiode koaxial zum BehandlungsstrahlZwei konvergierende Laserpunkte im Durchmesser des Behandlungsstrahls
Spaltlampe:Weiße LED mit Rotfilter auch als normale Untersuchungsspaltlampe verwendbar, Farbfilter grün, blau
Vergrösserung:10x, 16x und 25xzusätzlich 6x und 40x optional
Auslösung:Schalter auf Joystick und Fußschalter (optional)
Laserklasse:3b (Behandlungsstrahl) 2 (Zielstrahl)3b (Behandlungsstrahl) 2 (Zielstrahl)
Aufbau:Auf Tonometerzapfen montiertAuf elektrisch verstellbarem Hubtisch (Im Lieferumfang)
Abmessungen Tisch600 x 400 cmMit zentraler Hubsäule

Produktanfrage